Vieux Boucau

Vieux Boucau (les Bains) ist eine französische Gemeinde im Départment Landes, welches sich in der Region Aquitanien befindet. „Vieux“, wie der kleine Touristenort auch liebevoll abgekürzt wird befindet sich direkt an der Atlantikküste im Südwesten Frankreichs. Während der Ort in der Sommersaison zwischen Ende Mai und Ende September von ca. 40.000 Urlaubern bevölkert wird, leben während der Wintermonate nur ca. 1400 Einwohner hier.

„So schmeckt der Sommer“ – Was für ein geniales Panorama… Stellt euch eine Meerwasserlagune mit kleiner Insel als Herz des Ortes vor. Eine kleine Shoppingmeile mit Surfshops, Souvenirläden, Bars, Bistros und einem Supermarkt. Hier findet ihr alles, was ihr eventuell zuhause vergessen habt, keine Lust hattet mitzunehmen oder einfach nur was das Herz begehrt.

 

 

Ok, man fährt nicht wegen einer Meerwasserlagune nach Frankreich sondern wegen dem Atlantik. Den Ozean haben wir direkt vor der Tür. Vom Landesinnere abgetrennt durch riesige Sanddünen und den ewig langen, feinen Sandstrand mit seinen unvorstellbar schönen Muscheln.

 

 

 

 

 

Für die Sportler unter euch hält der Ort einen Basketballplatz, Volleyballplatz, Fußballplatz und einen Skatepark bereit. Also Langeweile kommt in Vieux Boucau bestimmt nicht auf.

Der Sommer ist relativ heiß in Frankreich. 35° im Schatten sind da keine Seltenheit – Eincremen ist absolute Pflicht – es sei denn ihr steht auf einen krebsroten Körper. Es kann ab und an zu heftigen Wärmegewittern kommen. Also abends lieber die schon beinahe trockenen Anziehsachen lieber von der Leine holen, sie könnten am nächsten Morgen empfindlich nass sein.

 

Hier geht es direkt zu unserem Surfcamp in Vieux Boucau

Der Atlantik

Den Ozean haben wir ja nun wirklich direkt vor der Zelttür. Vom Landesinnere abgetrennt durch riesige Sanddünen und den ewig langen, feinen Sandstrand mit seinen unvorstellbar schönen Muscheln. Ob Wellenreiten oder Baden, das Meer hat seine Reize, birgt aber auch Gefahren, weswegen ihr bitte nur in der, mit 2 blauen Fahnen gekennzeichneten, Bade Zone schwimmen gehen solltet.

Diese ist von Lifeguards bewacht. Desweiteren befindet sich am Lifeguard-Tower eine, dem Wetter entsprechend gehisste Flagge:

  • Grün: für Schwimmer besteht keine Gefahr durch Strömungen
  • Gelb: Gefahr durch erhöhten Wellengang, sowie Strömungen
  • Rot: Baden verboten!

Bilder aus Vieux Boucau

 

Rate this post